Xampp für Windows – Pfad zum htdocs Verzeichnis ändern

Den Pfad zum htdocs Verzeichnis mit Xampp für Windows ändern. So gehts!

Installiert man sich Xampp für Windows, wird das „htdocs“ Verzeichnis innerhalb des Installationsverzeichnisses angelegt.

Meine Idee: ich möchte den Pfad gerne in meinem Cloudspeicher, wie OneDrive oder Dropbox ablegen, damit die Änderungen automatisch synchronisieren.

Zuerst legen wir das Verzeichnis an:

Nun müssen wir die Konfigurationsdatei vom Apache-Webserver bearbeiten, die „http.conf“. Diese befindet sich im Ordner „xampp\apache\conf“.

Die Datei bearbeiten wir mit einem Texteditor unserer Wahl und suchen die Konfiguration für den „DocumentRoot“.

Hier tragen wir nun unseren neuen Pfad ein.

Fertig! Nach dem Neustart des Apache Webservers wird nun der neue Pfad verwendet.

2 Kommentare

  1. Danke fürs erklären, ich suche auch gerade nach einer Cloud Lösung für Xampp.

    Müsste die Datenbank nicht auch in die Cloud, damit auch der Inhalt einer Webseite, immer aktuell und von überall erreichbar ist.

    Liebe Grüsse
    Richelle

    1. Was hast Du denn genau vor? Xampp ist ja eher eine Testumgebung? In welcher Cloud willst Du das denn laufen lassen, bzw. bringt Xampp ja MySQL bereits mit.

Schreibe einen Kommentar zu Richelle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.