WordPress: Spalten in Alle Beiträge anpassen

Spalten selbst festlegen in der Beitragsübersicht von WordPress.

Ein regelmäßiges Ärgernis in WordPress ist die tabellarische Übersicht der Blogeinträge. Hier sich mit der Zeit einige Plugins mit eingenistet, was dazu geführt hat, dass nicht mehr genug Platz für den Titel da ist, welcher dann anschließend sehr unübersichtlich in der zweiten Spalte dargestellt wird.

Aber es gibt Abhilfe, das Plugin „Admin Columns“ kommt zur Rettung und erlaubt die individuelle Konfiguration der Spalten.

Das Plugin ist kostenlos, eine Pro-Version gibt es auch, aber die Basis-Version kann bereits die Anpassungen vornehmen. Hier können wir die Beitragsübersicht bearbeiten und Spalten hinzufügen und entfernen.

Auch die Spaltenbereite lässt sich einstellen, was besonders für den Titel hilfreich ist.

Das Ergebnis ist dann deutlich übersichtlicher und schicker, je nach Konfiguration natürlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.