VServer Auslastung ermitteln mit htop

Serverlauslastung in Schick: htop als Alternative zum klassischen „top“ Befehl.

Ein Vorteil des eigenen Servers ist die Möglichkeit, die Serverauslastung genau zu beobachten. So können wir herausfinden, ob einzelne Prozesse das System übermäßig belasten oder ob es Resourcenengpässe gibt.

Neben dem klassischen Befehl „top“ gibt es eine schicke Alternative „htop“. Diese kann mit einem einfachen Befehl nachinstalliert werden.

sudo apt-get install htop

Anschließend können wir „htop“ mit gleichnamigem Befehl aufrufen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.