Online Bilder freistellen

Manuelles Freistellen von Bildern, also den Hintergrund entfernen, ist eine aufwändige Sache. Inzwischen gibt es aber Software und auch Online-Tools, welche einem viel Arbeit abnehmen.

Früher hieß freistellen, dass man manuell mit dem Lassowerkzeug das freizustellende Element vom Hintergrund ausschnitt. Das war, je nach Motiv, eine Menge Arbeit.

Inzwischen kann Software dies bereits ganz gut. Wer nur gelegentlich mal ein Bild freistellen möchte, kann dies inzwischen auch online erledigen. Unter www.bilder-freistellen-online.de/online-freistellen gibt es ein solches Tool.

Bilder können mit Drag&Drop hochgeladen werden. Anschließend muss das Motiv nur grob umrissen, Vorder- und Hintergrund markiert werden und schwupps purzelt ein freigestelltes Bild heraus.

Die Qualität hängt davon ab, wie viel Mühe man sich beim Markieren gibt. Mittels Parametern kann das Ergebnis auch noch verfeinert werden. Das fertige Bild kann anschließend heruntergeladen werden.

Für das gelegentliche Freistellen von Bildern reicht das Online-Tool und liefert brauchbare Ergebnisse.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.