Spamcop.net offline – Betreiber haben Domain nicht verlängert – Mails werden blockiert

Wer sich wundert warum gerade Mails nicht ankommen: der Dienst Spamcop.net hat ihre Domain nicht verlängert, was dazu geführt hat, dass alle Mails als Spam markiert worden sind.

Keine Ahnung wie Cisco, immerhin ein Weltkonzern, das mit den Domains so handhabt, aber wir machen das so: die Domain verlängert sich automatisch und unser Hoster bucht das Geld ab. Bei Cisco scheint, dass der Azubi machen zu müssen und hat die Sache verschlafen. So war die Domain nicht mehr verfügbar und zeigte wahlweise eine Ablaufsmeldung an oder irgendwelche Werbung an.

Inzwischen scheint man darauf aufmerksam geworden zu sein, so ist die Webseite wieder aufrufbar, zeigt aber derzeit nur Fehlermeldungen an.

Ärgerlich durfte die ganze Aktion für viele sein, welche Mails versendet haben, welche dann nicht ankamen. Viele Provider verwenden die Blackliste von Spamcop um Mails von Spammern oder vermeintlichen Spammern abzuweisen. Der Ausfall hatte dafür gesorgt, dass alle Mails als Spam markiert worden sind.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.