Visual Studio Code: Autovervollständigung für JavaScript verbessern

Auto-Complete verbessern durch Typangabe in Java-Script.

Ein Problem von Java-Script ist für Entwicklungsumgebungen immer, dass diese oft raten muss, was für ein Typ dahintersteckt, um eine Autovervollständigung anzubieten.

Nehmen wir z.B. das folgende Beispiel:

Mit „getContext“ holen wir uns eine Referenz auf den Kontext eines Canvas-Element um darauf eine Linie zu zeichnen. Für VisualStudio Code ist der Typ der Variable „ctx“: „any“.

Folglich sieht auch die Autovervollständigung etwas mau aus.

Allerdings können mittels Kommentar und Annotation den Typ vorgeben.

/** @type {CanvasRenderingContext2D} */

Anschließend weiß VScode den Typ der Variable.

… und bietet eine deutlich umfangreichere Liste für die Autovervollständigung an. Eine Liste an Typen gibt es z.B. hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.