Bluetooth-Köpfhörer In-Ear

Tragbare Lautsprecher und warum sie jeder haben sollte

Welche Vorteile bieten tragbaren Lautsprecher?

Tragbare Lautsprecher haben viele Vorteile. Zum einen ist der Klang, je nach Modell, außerordentlich gut und zum anderen ist man so immer flexibel. Bei Strandpartys, Events oder auf dem Campingplatz sind tragbare Lautsprecher praktisch ein Muss, da man überall streamen und so seine Musik oder seinen Lieblingsfilm ohne Klangverluste genießen kann.

Des Weiteren bieten die Geräte noch einen besonderen Vorteil. Mit den Lautsprechern ist man extrem flexibel und sie können praktisch überall eingesetzt werden. Gleichzeitig sind sie in nahezu allen Preisklassen erhältlich, sodass für jedes Budget etwas zu finden ist.

In welchen Preisklassen ist ein tragbarer Lautsprecher akzeptabel?

Tragbare Lautsprecher gibt es schon ab 30 Euro. Allerdings sollte sich jeder darüber im Klaren sein, dass Qualität ihren Preis hat. Bei flexiblen Outdoor-Lautsprechern sollte man mindestens 100 Euro ausgeben, wenn man Wert auf einen hervorragenden Klang und gute Qualität legt. Natürlich geht der Preis auch noch weiter nach oben, doch hier kommt es natürlich auch auf das Budget an, welches man zur Verfügung hat.

Wer Harman Kardon oder Bose Lautsprecher kennt, weiß, wie hochwertig diese sind und dass sie nahezu unschlagbar im Klang sind. Doch auch tragbare Sony oder JBL Lautsprecher können sich durchaus sehen lassen und sind natürlich in einem anderen Preissegment angesiedelt. Trotz, dass JBL mittlerweile zum Harman Konzern zählt.

Dabei kommt es eben auch immer auf die Priorisierung an und welche Art Musik man beispielsweise bevorzugt. Ein ebenfalls wichtiger Aspekt ist die Individualisierung der Lautsprecher. Während bei günstigen Modellen so gut wie keine zusätzlichen Einstellungen vorgenommen werden können, ist dies bei hochwertigen Modellen durchaus möglich. Über eine App oder Computer können so Bass etc. angepasst werden.

Wie man sehen kann, gibt es große Unterschiede bei tragbaren Lautsprechern. Auch wenn sie für jedes Budget erhältlich sind, sollte man lieber ein paar Euro mehr ausgeben, um eine wirklich gute Klangqualität zu erhalten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.