Codesigning mit GlobalSign USB-Token

Wie signiere ich eine .exe Datei mit einem USB-Token.

Als Erstes stecken wir den USB-Stick an unseren Computer an. Um diesen zu verwenden, benötigen wir die Treibersoftware. Diese erhalten wir auf der Homepage (SafeNet Treiber).

Ist die Software installiert, wird der Token angezeigt. Dies funktioniert jedoch nur bei direkter Verbindung, sind wir über Remote-Desktop verbunden, wird der Stick nicht angezeigt.

Der Stick wird in der Software angezeigt:

Anschließend können wir die Software bzw. .exe Datei signieren.

signtool sign /t http://timestamp.digicert.com /fd SHA256 service.exe

Ggf. kommt eine Fehlermeldung, dies ist der Fall, falls mehrere Zertifikate vorhanden sind.

In solch einem Fall können wir das gewünschte Zertifikat durch Angabe des Hashes angeben.

signtool sign /t http://timestamp.digicert.com /SHA1 07933D9XXXXXXXB53XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX /fd SHA256 service.exe

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.