Google Chrome – unsichere Inhalte (Mixed Content zulassen)

Die Darstellung einer Webseite passt nicht und nichts funktioniert? Die Blockierung von Inhalten kann schuld daran sein.

Heute hatte ich auf Aufruf einer Webseite folgende Darstellung. Das Design passte nicht und auch die Funktion war nicht gegeben.

Ein Blick in die Webmaster-Tools ergab, dass es jede Menge Fehler wegen Mixed Content gab.

Mixed Content: The page at '' was loaded over HTTPS, but requested an insecure stylesheet ''. This request has been blocked; the content must be served over HTTPS.

Im Prinzip hat der Betreiber der Webseite hier Mist gebaut. Browser erlauben keinen gemischten Inhalt, d.h. ein paar Sachen kommen über https:// und verschlüsselt rein und andere unverschlüsselt über http://. In diesem Fall werden die unsicheren Inhalte blockiert. Dies ist sinnvoll, da ansonsten auch Formularinhalte oder Eingaben möglicherweise unsicher übertragen werden.

Manchmal will man aber, dass die Seite einfach lädt und vernünftig dargestellt wird. Dies kann man zum Glück einstellen. Dazu öffnen wir die Webseiten-Einstellungen, indem wir auf das Icon neben der Adresse klicken und anschließend auf „Website-Einstellungen“ gehen.

Hier können wir nun unsichere Inhalte zulassen.

Anschließend werden auch die unsicheren Inhalte geladen und die Webseite richtig dargestellt. Dennoch sollte man im Umgang mit der Webseite vorsichtig sein und keine sensitiven Daten eingeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.