Top 5 Gründe, sich in einem deutschen Online Casino anzumelden

Online Casinos haben zahlreiche Vorteile, die sich vor allem in Zeiten der Pandemie absolut bewiesen haben. Dank Online Casinos brauchen Sie sich weder an Öffnungszeiten von Casinos vor Ort halten, noch unter Umständen lange Fahrten dorthin auf sich zu nehmen. Falls aufgrund diverser Einschränkungen ein Casino nicht wie gewohnt öffnen kann, besuchen Sie eben ein Casino online. Aber warum sollten Sie sich in einem deutschen Online Casino anmelden, wenn Sie auch eines im Ausland wählen könnten? Es gibt genau Top 5 Gründe dazu.

1. Online Casinos sind in Deutschland legal

Haben Sie schon von den Neuerungen des Glücksspielstaatsvertrages gehört, der letzten Sommer in Kraft trat? Der neue Glücksspielstaatsvertrag hat Online Casinos deutschlandweit endlich legalisiert. Zuvor bildete nur das Bundesland Schleswig-Holstein eine kleine Ausnahme, in dem Online Casinos legal agieren durften (sofern sie eine entsprechende Lizenz erhielten). Durch die Legalisierung bedeutet es auch, dass Sie sich nicht mehr potenziell strafbar machen müssen, in einem ausländischen Online Casino zu spielen.

2. Sie sind vom Verbraucherschutz gedeckt

Sofern Sie in einem Online Casino im Ausland spielen sollten, was ohnehin nicht ganz legal ist, haben Sie keinen Verbraucherschutz im Rücken. Sollte etwas bei jenem Online Casino schiefgehen, könnte es sein, dass Sie viel Geld verlieren. In einem deutschen Online Casino kann Ihnen dies nicht passieren. Sollte sich ein deutsches Online Casino sträuben, beispielsweise einen Gewinn auszuzahlen, können Sie sich auf Rückenstärkung vom Verbraucherschutz verlassen.

3. Chancen für Spielsucht sind gering

In anderen Online Casinos können Sie so viel einzahlen, wie Sie wollen. Nun, das kann seine Vorteile haben, wenn Sie genug Spielbudget haben. Auf der Kehrseite der Medaille kann es schnell passieren, dass Sie plötzlich im Spielelan pleitegehen. Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag wurde geregelt, dass Spieler in deutschen Online Casinos insgesamt nur maximal 1.000 Euro pro Monat einzahlen können. Mit der Einzahlungsgrenze können Sie also nicht unendlich viel spielen und haben wenig Gelegenheit, Ihre gesamten Ersparnisse aufs Spiel zu setzen.

4. Sie sind mit sehr geringen Einsätzen bereits dabei

In deutschen Online Casinos können Sie mit sehr niedrigen Einsätzen spielen. Im Grunde müssen Sie mit niedrigen Einsätzen spiele, da der neue Glücksspielstaatsvertrag 1 Euro als Maximaleinsatz für Spielrunden vorschreibt. Es mag zwar nichts für risikofreudige Spieler sein, doch können Sie mit einem niedrigeren Einsatz länger spielen. Vorsichtigen Spielern kommt diese Regelung absolut entgegen. Auch für Neueinsteiger in die Welt von Online Casinos sind geringe Einsätze äußerst attraktiv.

5. Sie können von großzügigen Boni profitieren

Der Online Casino-Markt ist ohnehin bereits sehr hart umkämpft. Jedes Online Casino versucht sich mit noch besseren und attraktiveren Boni sowie Spezialaktionen gegenüber der Konkurrenz hervorzuheben. Für den Online Casino-Markt in Deutschland kam mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag gerade erst der Startschuss. Die Branche erlebt einen absoluten Boom, der sich auch in Deutschland fortsetzen wird. Je mehr Online Casinos in Deutschland ihre virtuellen Türen öffnen, desto mehr fantastischer Boni können Sie sich sicher sein. Unter den typischen Boni befinden sich immer Willkommenspakete mit einem Satz an Freispielen sowie Extra-Boni für Ihre erste Einzahlung. Einige Online Casinos bieten bereits weitere Boni bis zur vierten Einzahlung an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.